Frau in Begleitung ihres Kindes attackierte Polizisten

18. September 2014, 12:35
40 Postings

39-Jährige wollte in betrunkenem Zustand Lokal nicht verlassen

Wien - Eine stark alkoholisierte Frau, die sich Mittwoch spät abends mit ihrem Kind in einem Lokal in Wien-Ottakring befand, wollte zunächst das Gasthaus nicht verlassen, anschließend attackierte sie die herbeigerufene Polizei. Die 39-Jährige wurde festgenommen. Ihr siebenjähriger Sohn wurde in ein Krisenzentrum gebracht, berichtete am Donnerstag die Polizei.

Die Frau ist Stammgast in dem Lokal und wollte trotz ihrer Alkoholisierung das Gasthaus nicht verlassen. Als der Wirt die Polizei zu Hilfe rief, attackierte die Frau die Beamten, indem sie mit den Füßen nach ihnen trat. Die 39-Jährige wurde schlussendlich wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt festgenommen. (APA, 18.9.2014)

Share if you care.