TV-Programm für Donnerstag, 18. September

17. September 2014, 23:50
1 Posting

Die Wonder Boys, Lügen & Betrügen, Inside Brüssel, Am Schauplatz - Leben im Zwangskorsett, Expedition ins Unbewusste - Den Träumen auf der Spur, I Am Legend, Im Brennpunkt: Aidswaisen in Mosambik, Talk im Hangar 7: Angst vor dem Islam - Droht eine Spaltung der Gesellschaft?, Eco, Stöckl

20.15 LITERATURVERFILMUNG
Die Wonder Boys
(USA 2000, Curtis Lee Hanson) Professor Grady Tipp (Michael Douglas) versucht verzweifelt, an seinen früheren Erfolg als Autor anzuknüpfen. Da ist es nicht gerade hilfreich, dass ihn Ehefrau Nr. 3 verlässt, die Gattin seines Chefs (Frances McDormand) ein Kind von ihm erwartet, sein Verleger (Robert Downey Jr.) ihm ständig wegen des neuen Manuskripts in den Ohren liegt und sein begabtester Student (Tobey Maguire) an Selbstmord denkt. Warmherzige Tragikomödie mit oscargekrönter Musik von Bob Dylan. Bis 22.25, ATV 2

foto: atv

20.15 THEMENABEND
Lügen & Betrügen
"Vier von fünf Studenten schummeln", sagt der Soziologe Sebastian Sattler von der Uni Bielefeld. Aber nicht nur die Schüler und Studenten betrügen: Der Sozialpsychologe Diederik Stapel machte international Karriere, bekam Auszeichnungen und veröffentlichte mehr als 150 Studien - bis 2011 herauskam, dass er die meisten seiner Forschungsergebnisse erfunden hat. Hier spricht er über seine Betrügereien und die Gründe dafür. Im Anschluss diskutiert Gert Scobel in Scobel - Was ist die Wahrheit wert?, ob jede Lüge moralisch verwerflich ist und ob es eine objektive Wahrheit überhaupt gibt. Zu Gast sind Jutta Limbach (Politikerin, Rechtswissenschafterin) und Simone Dietz (Professorin für Philosophie). Bis 22.00, 3sat

21.05 DISKUSSION
Inside Brüssel
1) Europa blickt nach Schottland. 2) Die neue Führungsmannschaft der EU. 3) Wie groß sind die Chancen, dass aus dem Waffenstillstand in der Ukraine ein echter Friedensprozess wird? Zu Gast bei Raimund Löw: Othmar Karas (ÖVP), Jörg Leichtfried (SPÖ), Harald Vilimsky (FPÖ), Ulrike Lunacek (Grüne), Angelika Mlinar (Neos). Bis 21.55, ORF 3

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz - Leben im Zwangskorsett
Waschzwang, Putzen ohne Ende, quälende Rituale beim Aufstehen, Gehen, Essen: Wenn Zwänge den Alltag bestimmen, gerät das ganze Leben aus den Fugen. Ständig wiederkehrende Gedanken und Gefühle zwingen die Betroffenen, Handlungen auszuführen, von denen sie wissen, dass sie eigentlich sinnlos sind. Vom Umfeld werden sie oft belächelt, für sie selber ist die Erkrankung ein Kampf um ein bisschen Normalität. Bis 22.00, ORF 2

21.15 REPORTAGE
Expedition ins Unbewusste - Den Träumen auf der Spur
Träume gelten als das Fenster zum Unterbewusstsein. Neurowissenschafter kommen ihren Geheimnis immer näher. Die Reportage begleitet Probanden bei den Versuchen, ihrem "Kopfkino" auf den Grund zu gehen und spezielle Techniken zu erlernen, Träume zu beeinflussen. Bis 22.15, Servus TV

21.25 SCIENCE-FICTION
I Am Legend
(USA 2007, Francis Lawrence) Plötzlich gibt es niemanden mehr. Als vermeintlich einziger Überlebender in einer von einem tödlichen Virus heimgesuchten Welt versucht der Wissenschafter Neville (Will Smith), ebendiese zu retten. Fiese Zombies machen dieses Unterfangen nicht gerade einfacher. Ein Hollywood-Blockbuster mit Endzeitstimmung. Bis 23.00, ORF 1

foto: orf/sevenone international

21.55 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Aidswaisen in Mosambik Eine halbe Million Aidswaisen leben in Mosambik. Durch die Organisation Reencontro bekamen die Kinder eigene Kameras und Videogeräte, mit denen sie Einblicke in ihren tristen Alltag geben. Ein zweiter Film schildert das Los von HIV-positiven Menschen im US-Bundesstaat Louisiana. Allein für die Medikamente sind pro Patient und Jahr 25.000 Dollar erforderlich. Nicht immer ist dieses Geld verfügbar. Bis 22.30, ORF 3

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Angst vor dem Islam - Droht eine Spaltung der Gesellschaft?
Michael Fleischhacker diskutiert mit seinen Gästen darüber, was beim Miteinander der Kulturen schiefläuft, wie weit Kritik erlaubt ist und wann Diskriminierung beginnt. Zu Gast sind Hamed Abdel-Samad (deutsch-ägyptischer Publizist und Islamkritiker), Ramazan Demir (islamischer Gefängnisseelsorger, Religionslehrer), Rainer Maria Schießler (katholischer Pfarrer), Necla Kelek (islamkritische Sozialwissenschafterin) und Tarafa Baghajati (Obmann der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen). Bis 23.25, Servus TV

22.30 MAGAZIN
Eco
Themen: 1) Protest gegen EU-Geheimverhandlungen: von Chlorhühnern, Genmais und Handelserleichterungen. 2) Rentabel vorsorgen: wie die Pension aufgebessert werden könnte. 3) Gewinner und Verlierer des Regensommers: Thermen jubeln, Bademeister jammern Bis 23.05, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl
Zu Gast bei Barbara Stöckl sind Bernhard Paul (Direktor des Zirkus Roncalli), Sabine Oberhauser (Gesundheitsministerin), Herbert Grubmayr (ehemaliger Diplomat) und Felix Klieser (Weltklassehornist, wurde ohne Arme geboren). Bis 0.05, ORF 2 (Sarah Matura, DER STANDARD, 18.9.2014)

Share if you care.