Analystenstimmen vom 15.9.

15. September 2014, 17:23
posten

RCB zu ams

Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für ams-Aktien deutlich von 31,8 CHF auf 39,7 CHF angehoben. Die Empfehlung für die Aktie bleibt dabei unverändert auf "Kauf".

Die Analysten erwarten sich neue Geschäftsmöglichkeiten für ams infolge der Produktneueinführungen von Apple, insbesondere dem iPhone 6 und der Apple-Watch.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Analysten der RCB 1,36 Euro für 2014, sowie 1,78 bzw. 2,13 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,33 Euro für 2014, sowie 0,40 bzw. 0,45 Euro für 2015 bzw. 2016.

Am Montag notierten die Aktien der ams an der Zürcher Börse mit plus 2,22 Prozent bei 34,60 Schweizer Franken. (APA, 15.9.2014)

Share if you care.