Okotie bereitet Siegestor für 1860 bei St. Pauli vor

14. September 2014, 19:54
7 Postings

Erster Saisonerfolg auch für Sandhausen

Rubin Okotie hat am Sonntag den entscheidenden Treffer seines Clubs 1860 München zum 2:1-Auswärtssieg gegen St. Pauli vorbereitet. Der ÖFB-Internationale spielte einen Querpass zur Mitte, den Yannick Stark verwandelte. Durch den ersten vollen Erfolg in dieser Saison kletterten die "Löwen" in der 2. deutschen Fußball-Bundesliga auf den elften Platz.

Durchspielender Kulovits

Ebenfalls den ersten Liga-Saisonsieg fuhr Sandhausen ein. Beim 1:0 vor eigenem Publikum gegen Greuther Fürth spielte Stefan Kulovits durch und verschuldete beim Stand von 0:0 einen Elfmeter, der jedoch von Stephan Fürstner vergeben wurde. In der 83. Minute gelang Andre Wooten das Gold-Tor für die Sandhausener, bei denen Rene Gartler in der 90. Minute eingewechselt wurde. Aufseiten der Verlierer kam Robert Zulj in der 68. Minute auf den Platz. (APA; 14.9.2014)

Share if you care.