Samsung macht sich über iPhone 6 und Apple Watch lustig

Video12. September 2014, 14:31
166 Postings

Auch der Livestream-Ausfall bei Apples Produktpräsentation wird Ziel von Samsungs Häme

Samsung und Apple: Zwei direkte Konkurrenten, die sich wenig schenken, etwa im Gerichtssaal. Oder in der Werbung: Sich gegenseitig zu "dissen", wie man im Hip-Hop sagen würde, hat für Apple und Samsung schon Tradition.

Sechs Miniclips

Pünktlich nach der Präsentation von iPhone 6 und Apple Watch hat Samsung nun wieder zugeschlagen: In sechs kurzen YouTube-Clips werden Apples Produktneuheiten lächerlich gemacht - und auch technische Pannen während der Produktvorstellung thematisiert. So amüsiert sich Samsung im ersten Clip über den Ausfall des Livestreams beim Apple-Event:

samsung mobile

Samsung beruft sich dabei auf nicht wenige Nutzer, die es kurios fanden, dass ausgerechnet Apple - Hersteller von Apple TV und iTunes-Betreiber - keinen reibungslosen Livestream ermöglichen kann.

Größere Bildschirme!!

Als Gegenstand weiterer Häme dient, dass - zumindest nach Samsung'scher Auslegung - ausgerechnet größere Displays die große Neuerung des iPhone 6 seien:

samsung mobile

Auch hier ließ sich Samsung von zahlreichen Usern im Netz inspirieren, die Apple aufgrund der iPhone-Neuerung "herzlich im Jahr 2012 willkommen hießen".

foto: screenshot

"The next big thing is already here"

Natürlich bekam auch die neue Apple Watch ihr Fett ab:

samsung mobile

Das "nächste große Ding" sei schon längst hier, so Samsung in Anspielung auf die Apple-Produkten oft attestierten Innovationskraft. Wir dürfen auf Apples Revanche gespannt sein. (fsc, derStandard.at, 12.9.2014)

Share if you care.