Neue App: Migräne-Kalender für Schmerzgeplagte

11. September 2014, 12:53
2 Postings

Neue Migräne-App soll den Kopfschmerz besser unter Kontrolle bringen

Wien - Ein neuer Service soll Migränegeplagte unterstützen. Die "Migravent Migräne-Kalender"-App soll durch eine "einfache Handhabung" dabei helfen, den Krankheitsverlauf besser zu kontrollieren und damit Migräne-Attacken vorzubeugen, heißt es in einer Aussendung der Sanova Pharma GmbH.

Die App soll durch laufende Auswertung der Daten Hinweise liefern, ob eine Therapie den gewünschten Erfolg bringt. Auch bietet sie ein Erinnerungsservice für die tägliche Medikamenten-Einnahme und sie soll einen besseren Überblick über das Krankheitsbild ermöglichen.

"Ausmaß der Schmerzen erfassen"

Die App steht für Androidhandys zum kostenlosen Download in den App-Stores zur Verfügung. Christian Wöber, Leiter der Kopfschmerzambulanz am Wiener AKH: "Ein Migräne-Kalender bietet den Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, das Ausmaß ihrer Kopfschmerzen verlässlich zu erfassen und Zusammenhänge besser zu verstehen. Je genauer und regelmäßiger die Aufzeichnungen sind, umso gezielter kann der Migräne gegengesteuert werden." (red, derStandard.at, 11.9.2014)

  • Die "Migravent Migräne-Kalender"-App kann kostenlos heruntergeladen werden.
    foto: screens der „migravent migräne-kalender“-app: sanova

    Die "Migravent Migräne-Kalender"-App kann kostenlos heruntergeladen werden.

Share if you care.