Ö1-Talentestipendium geht an Hannahlisa Kunyik

11. September 2014, 11:57
1 Posting

Auszeichnung mit 10.000 Euro dotiert - Erstmals Publikumspreis durch Online-Voting - Zum siebenten Mal vergeben

Wien - Hannahlisa Kunyik ist die heurige Siegerin des mit 10.000 Euro dotierten Ö1-Talentestipendiums für bildende Kunst. Die Wienerin studiert an der Akademie der Bildenden Künste Wien Video und Videoinstallation. Neben dem mit 5.000 Euro dotierten Förderpreis, den heuer Daniela Zeilinger erhält, wurde erstmals ein undotierter Publikumspreis vergeben, für den Hörer per Online-Voting abstimmen konnten.

Dabei setzte sich die Linzerin Corinna Rudlstorfer durch. Sie studiert Bildhauerei an der Kunstuniverität Linz und erhält somit - neben den anderen beiden Gewinnerinnen - die Möglichkeit, ihre Werke in der Wiener Galerie Hilger Next zu präsentieren. Die Linzerin Zeilinger, die den Förderpreis der Karl-Anton-Wolf-Stiftung erhält, studiert Fotografie an der Akademie der bildenden Künste Wien. Die Nachwuchsförderung wurde mit Unterstützung der Bank Austria zum siebenten Mal vergeben. (APA, 11.9.2014)

Share if you care.