Flughafen Wien im August mit Passagierrekord

11. September 2014, 08:46
5 Postings

Mit fast 2,3 Millionen Fluggästen hat der Flughafen Wien einen neuen Rekord aufgestellt, auch Frachtaufkommen steigt

Schwechat - Am Flughafen Wien wurden heuer im August 2.275.933 Passagiere abgefertigt. Das waren nicht nur 4,1 Prozent mehr als vor einem Jahr, sondern überhaupt der höchste Monatswert seit Beginn der Aufzeichnungen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Das Frachtaufkommen nahm im Jahresabstand um 11,7 Prozent auf 22.090 Tonnen zu.

In den ersten acht Monaten des Jahres zusammen nutzten damit 15,03 Mio. Passagiere den Flughafen Wien (plus 3 Prozent), davon 10,55 Mio. als Lokalpassagiere (plus 5,1 Prozent) und 4,44 Mio. als Transferpassagiere (minus 2,1 Prozent). Das Frachtaufkommen lag mit 175.425 Tonnen um 7,6 Prozent höher als in den ersten acht Monaten 2013.

Im Monat August alleine gab es im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,2 Prozent mehr Lokalpassagiere (1,55 Mio.), aber um 3 Prozent weniger Transferpassagiere (713.000). Die Passagierzahlen nach Osteuropa waren um 7,7 Prozent unter dem Vorjahreswert, dafür gab es deutliche Anstiege nach Westeuropa (4,5 Prozent), dem Nahen und Mittleren Osten (7,5 Prozent), dem Fernen Osten (18,3 Prozent) und Nordamerika (36,5 Prozent). (APA, 11.9.2014)

  • Im August hat der Flughafen Wien so viele Fluggäste wie noch nie verbuchen können.
    foto: dapd/zak

    Im August hat der Flughafen Wien so viele Fluggäste wie noch nie verbuchen können.

Share if you care.