Google wirbt Red Hats Technikchef ab

10. September 2014, 13:43
2 Postings

Brian Stevens wird Vizepräsident für Cloud-Plattformen beim Softwarehersteller

Der Linux-Distributor Red Hat sieht sich mit einem prominenten Abgang konfrontiert: Der langjährige Technikchef (CTO) Brian Stevens wechselt zu Google. Bei dem großen Softwarehersteller wird Stevens Vizepräsident für die Cloud-Plattformen des Unternehmens.

Karriereeckpunkte

Stevens bekleidete den CTO-Posten bei Red Hat seit dem Jahr 2001, und war dort zuletzt unter anderem für den Cloud-Einsatz mit OpenStack verantwortlich. Am Anfang seiner Karriere war er ab 1985 beim Computerhersteller DEC tätig, zwei Jahre vor seinem Red-Hat-Engagement war er bei Mission Critical Linux angestellt.

Nachfolge

Stevens hatte seinen Abgang von Red Hat bereits vor zwei Wochen verkündet, lieferte damals aber keine Erklärung zu den Gründen für diesen Schritt. Seitdem hat Paul Cormier bei Red Hat interimistisch die CTO-Rolle übernommen. (apo, derStandard.at, 10.9.2014)

Share if you care.