"GTA 5": PC-Version angeblich schon im Probelauf auf Steam

10. September 2014, 13:37
20 Postings

Spieler gesichtet - November-Veröffentlichung damit wahrscheinlich

"Grand Theft Auto 5" war nicht nur vor seiner Veröffentlichung für Xbox 360 und PlayStation 3 ein Quell zahlreicher Gerüchte. Rätselraten gibt es auch nach wie vor um die PC-Version. Mal gab es Gerüchte über eine Verzögerung der Windows- und Next-Gen-Ausgabe ins Jahr 2015, dann wurde hinsichtlich des PC-Releases gar eine Einstellung kolportiert. Letzteres führte sogar zu einem offiziellen Dementi durch Rockstar Games.

Steam-Tests sollen begonnen haben

Nun gibt es aber bessere Nachrichten. Wie die GameStar unter Berufung auf DSOG berichtet, sollen zwei Spieler gesichtet worden sein, die das Gangster-Epos auf ihrem Rechner über Steam gespielt haben. Dies würde bedeuten, dass Tests für die Distribution des Titels über Valves Plattform angelaufen sind und die Veröffentlichung nicht mehr all zu lange auf sich warten sollte.

November-Release wahrscheinlich

Einen konkreten Termin für das Erscheinen der PC-Ausgabe gibt es noch nicht, "GTA 5" ist aber mittlerweile zumindest auf Steam gelistet. "Herbst 2015" wird dort als Verfügbarkeitszeitraum angegeben. Das deckt sich mit den Angaben des australischen Retailers "Big W", der das Spiel kürzlich mit Verkaufsstart im November in seinen Katalog aufgenommen hat. (gpi, derStandard.at, 10.09.2014)

  • Das warten auf die Next-Gen- und PC-Version von "GTA 5" dürfte wohl bald ein Ende haben.
    foto: rockstar games

    Das warten auf die Next-Gen- und PC-Version von "GTA 5" dürfte wohl bald ein Ende haben.

Share if you care.