Achtjährigen vergewaltigt: Mehrjährige Haftstrafen für drei Brüder in Korneuburg

10. September 2014, 13:16
230 Postings

Die jungen Männer waren wegen Vergewaltigung und schweren sexuellen Missbrauchs angeklagt

Korneuburg - Drei Schuldsprüche hat es am Mittwoch am Landesgericht Korneuburg im Prozess wegen Vergewaltigung und schweren sexuellen Missbrauchs eines Achtjährigen gegeben.

Die angeklagten Brüder (17, 18 und 19 Jahre alt) wurden zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt: Die beiden Älteren erhielten jeweils drei Jahre unbedingt, der Jüngste zweieinhalb Jahre teilbedingte Haft. Die Urteile sind rechtskräftig. (APA, 10.9.2014)

Share if you care.