Grenzen der Biologie - Bausteine des Universums - Energiequelle Pflanze

9. September 2014, 17:40
posten

Grenzen der Biologie: Die Max F. Perutz Laboratories (MFLP) der Med-Uni und der Uni Wien veranstalten anlässlich des 100. Geburtstages des namensgebenden Nobelpreisträgers Perutz das Symposium "Crossing Frontiers in Life Sciences". Internationale Forscher präsentieren dabei ihre Arbeiten aus den Bereichen Strukturbiologie, zelluläre Signalübertragung, Bioinformatik und RNA-Biologie. Am 11. und 12. September an der Universität Wien.

Link
frontiers.univie.ac.at

Bausteine des Universums: Jung und Alt können sich ab 11. 9. bei der neuen Ausstellung Spurensuche im Welios Science Center in Wels durch das Universum bewegen, Fragen über den Urknall und die Teilchenphysik auf den Grund gehen sowie bei Experimenten mitmachen. Das Institut für Hochenergiephysik der ÖAW bietet eigene Führungen und Themenpfade für Schulklassen und Pädagogen an. Noch bis 1. 3. 2015.

Link
www.welios.at

Energiequelle Pflanze: Die Ages, die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, stellt am 11. September zwei Projekte zu alternativer Energiegewinnung bei Pflanzen vor. Die zwei Pflanzenarten Silphie und Sida werden besichtigt und erste Ergebnisse vorgestellt und diskutiert. Ort: Ages-Versuchsstation in Grabenegg, Niederösterreich, am 11. 9., von 10 bis 12 Uhr.

Link
www.ages.at

(DER STANDARD, 10.9.2014)

Share if you care.