"Batman: Arkham Knight" kommt im Juni mit 200 Euro teurer Sonderedition

9. September 2014, 10:38
7 Postings

Warner Bros. kündigt Starttermin des Serienfinales an

Der letzte Teil der "Batman: Arkham"-Serie wird am 2. Juni 2015 für PC, PS4 und XBO in den Handel kommen. Dies gab Herausgeber Warner Bros. in einer Pressemitteilung bekannt und kündigte neben der Standardausgabe von "Batman: Arkham Knight" auch zwei Sondereditionen an.

Heraussticht insbesondere die "Batmobil Edition", die 199,99 Euro neben einem 80-seitigen Grafikbuch unter anderem ein limitiertes DC-Comic zum Spiel und eine transformierbare Batmobil-Statue integrieren wird.

Im Visier

Im Finale kehrt Bösewicht Scarecrow nach Gotham City zurück, um die Gangster der Stadt zu versammeln und Batman ein für alle Mal aus dem Weg zu räumen. Entwickler Rocksteady stellt Spielern eine eigene, besonders feuerkräftige Interpretation des Batmobils bereit, um die Schergen zurückzuschlagen. Es ist auch der erste Teil der Serie, der für die neue Konsolengeneration umgesetzt wird. (zw, derStandard.at, 9.9.2014)

warner bros. de
  • Artikelbild
    foto: batman: arkham knight
Share if you care.