24 Migranten in Reisezug aufgegriffen 

6. September 2014, 11:03
6 Postings

Festgenommene stammen aus Syrien und Jordanien

Innsbruck - 24 illegal nach Tirol eingereiste Syrer und Jordanier sind am Freitag in Tirol in einem internationalem Reisezug nach München von der Polizei aufgegriffen worden. Unter den Festgenommenen befanden sich auch drei Kinder.

21 Personen der Gruppe stammen aus Syrien, darunter auch die drei Unmündigen. Die Festgenommenen wurde nach Abschluss der Amtshandlung den italienischen Behörden übergeben. (APA, 06.09.2014)

Share if you care.