Dell stellt Monitor mit "5K"-Auflösung vor

5. September 2014, 13:11
51 Postings

Ultrasharp 27 Ultra HD 5K - 5.120 x 2.880 Pixel auf 27 Zoll

Der amerikanische Computerhersteller Dell hat einen neuen Monitor angekündigt, der im Auflösungswettrüsten die Latte höher legt. 5.120 x 2.880 Pixel finden sich auf dem Bildschirm mit dem klobigen Namen "Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K", dessen Diagonale 27 Zoll beträgt.

Doppelt so viele Pixel

Damit handelt es sich um das erste Produkt dieser Art, das 4K-Auflösung (üblicherweise 3.840 x 2.160, 218 PPI) überbietet. Die Verwendung – eine Grafikkarte mit Support für diese Auflösung vorausgesetzt – fordert aber auch Mehrleistung vom Rechner, liegt die Gesamtanzahl der Pixel fast doppelt wie bei 4K.

Drehbar

Der Monitor lässt sich um 90 Grad drehen und somit auch in der "Porträt-Ansicht" verwenden. Über weitere technische Daten, etwa Genaueres zum verwendeten Panel, schweigt sich Dell bislang aus.

Das Gerät, das sich vornehmlich an Kunden richtet, die eine solche Auflösung im beruflichen Umfeld benötigen, soll laut Anandtech noch dieses Jahr für etwa 2.500 Dollar (aktuell etwa 1.930 Euro) erhältlich werden. (gpi, derSTandard.at, 05.09.2014)

  • Artikelbild
    foto: dell
Share if you care.