Oscar-Preisträger Karel Cerny gestorben

5. September 2014, 12:14
posten

Der "Amadeus"-Szenenbildner wurde vergangenes Jahr mit dem tschechischen Filmpreis "Böhmischer Löwe" für das Lebenswerk geehrt

Tabor - Der Szenenbildner und Oscar-Preisträger Karel Cerny ist im Alter von 92 Jahren im tschechischen Tabor gestorben. Das bestätigte sein Schwiegersohn am Freitag der Agentur CTK. Für seine Arbeit am Mozart-Epos "Amadeus" gewann Cerny 1985 zusammen mit Patrizia von Brandenstein einen Oscar in der Kategorie "Bestes Szenenbild". Für den Film waren historische Gebäude in Prag aufwendig restauriert worden.

Cerny hatte zuvor bereits mehrfach mit Regisseur Milos Forman zusammengearbeitet. So war er an dessen Frühwerk "Die Liebe einer Blondine" von 1965 und der Komödie "Der Feuerwehrball" von 1967 beteiligt. Im vergangenen Jahr wurde der in Pilsen geborene Szenenbildner und Architekt mit dem tschechischen Filmpreis "Böhmischer Löwe" für sein Lebenswerk ausgezeichnet. (APA, 5.9.2014)

Share if you care.