Schweinsteiger ist der neue DFB-Kapitän 

2. September 2014, 18:21
103 Postings

Löws Wahl fiel auf Bayern-Mittelfeldspieler - Ex-Stuttgart-Coach Schneider neuer Co-Trainer - WM-Revanche gegen Argentinien am Mittwoch

Düsseldorf - Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Joachim Löw ernannte den 30-jährigen Bayern-Mittelfeldspieler am Dienstag zum Nachfolger seines Klubkollegen Philipp Lahm. Schweinsteiger war bisher Stellvertreter Lahms, der nach dem Gewinn des WM-Titels seine Teamkarriere beendet hat.

Der seit etwas mehr als zehn Jahren für die Nationalmannschaft spielende Schweinsteiger wird Deutschland am Mittwoch (20.45 Uhr) in der Neuauflage des WM-Endspiels gegen Argentinien in Düsseldorf allerdings nicht als Kapitän anführen können. Der 108-fache Nationalspieler ist wegen Knieproblemen nicht einsatzbereit.

Als neuer Co-Trainer wurde von Löw Thomas Schneider bestellt. Der ehemalige Stuttgart-Trainer wird damit Nachfolger von Hansi Flick, der nach der WM zum Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund aufgestiegen ist. Schneider soll das Amt im Oktober antreten. Bei Stuttgart wurde der Ex-Bundesliga-Profi Anfang März nach einer Negativserie entlassen.

Ohne neun

Löw wird die Partie gegen Argentinien ohne neun Weltmeister in Angriff nehmen. Neu in die Mannschaft kommen wird mit Sicherheit der Dortmunder Marco Reus, der ohne seine Verletzung am Tag vor dem Abflug wohl auch bei der WM einen Stammplatz gehabt hätte.

Offen ist, wie lange Mario Gomez bei seinem Comeback zum Einsatz kommen wird. (APA/red, 2.9.2014)

Voraussichtliche Aufstellungen

Deutschland: Neuer (Bayern, 28 Jahre/52 Länderspiele) - Großkreutz (Dortmund, 26/5), Höwedes (Schalke, 26/28), Ginter (Dortmund, 0/2), Durm (Dortmund, 22/1) - Kramer (Mönchengladbach, 23/5), Kroos (Real Madrid, 24/51) - Müller (Bayern, 24/56), Reus (Dortmund, 25/21), Schürrle (Chelsea, 23/39) - Gomez (Fiorentina, 29/59) oder Götze (Bayern, 22/35) - Trainer: Löw

Argentinien: Romero (Sampdoria, 27/54) - Zabaleta (Manchester City, 29/43), Demichelis (Manchester City, 33/41), Fernandez (Napoli, 25/30), Rojo (Manchester United, 24/29) - Biglia (Lazio, 28/26), Mascherano (Barcelona, 30/105) - Di Maria (Manchester United, 26/52), Agüero (Manchester City, 26/56) - Lavezzi (Paris St. Germain, 29/37), Higuain (Napoli, 26/43) - Trainer: Martino

  • Bastian Schweinsteiger in einer Riege mit Lothar Matthäus, Michi Ballack, Rudi "Tante Käthe" Völler und Co.
    foto: ap/meissner

    Bastian Schweinsteiger in einer Riege mit Lothar Matthäus, Michi Ballack, Rudi "Tante Käthe" Völler und Co.

Share if you care.