Gedenken an Venezuelas Ex-Präsidenten: "Unser Chávez, der du bist im Himmel"

2. September 2014, 05:59
30 Postings

Venezolanische Regierungspartei betet mit "sozialistischem Vaterunser" politisches Vorbild an

Caracas - Die regierende Sozialistische Partei Venezuelas (PSUV) hat ein Gebet an den gestorbenen Präsidenten Hugo Chávez offiziell gebilligt. Die Formel nach Vorbild des christlichen "Vaterunser" wurde am Montag auf dem Parteitag in Caracas vorgestellt. "Unser Chávez, der du bist im Himmel (...) Spende uns Licht, damit wir nicht der Versuchung des Kapitalismus' erliegen", sagte eine Sprecherin auf dem Podium.

noticiasyoutube

Auf dem Parteitag diskutierten die Delegierten über Wege zu einer ideologischen Stärkung der PSUV. Chávez, der im März vergangenen Jahres an Krebs gestorben war, wird von vielen Venezolanern verehrt und ist die wichtigste Identifikationsfigur der Sozialisten. Die Opposition wirft Partei und Regierung vor, einen Personenkult um den früheren Staatschef zu betreiben.

Bei einer Rede am Montag in Caracas sprach der aktuelle venezolanische Staatschef Nicolas Maduro auch den Ukraine-Konflikt an. Er forderte ein Ende der westlichen Drohungen gegen Russland: "Hört auf mit den Angriffen auf Russland, hört auf, Krieg mit Russland zu suchen. Frieden!", sagte der Präsident. (APA, red, derStandard.at, 2.9.2014)

Share if you care.