Alles Salzburg bei der Bruno-Gala

31. August 2014, 20:49
10 Postings

Double-Sieger "Mannschaft der Saison" - Auch Kampl, Gulacsi und Meistertrainer Schmidt Gewinner - Alaba bester Legionär

Wien - Red Bull Salzburg war am Sonntagabend im Wiener Rathaus der große Gewinner der 18. Bruno-Gala. Der österreichische Double-Gewinner wurde als Mannschaft der Saison ausgezeichnet und stellte zudem mit Kevin Kampl den Spieler, mit Peter Gulacsi den Tormann und mit Roger Schmidt den Trainer des Spieljahres 2013/14.

Neben dem mittlerweile in die deutsche Bundesliga zu Bayer Leverkusen abgewanderten Schmidt wollte eigentlich auch David Alaba seine Trophäe persönlich entgegen nehmen. Zum besten Legionär gewählt, musste der Bayern-Spieler jedoch sein Kommen aufgrund von Verpflichtungen mit seinem Klub kurzfristig absagen.

Die Verleihung des Brunos erfolgt im Gedenken an den 1994 verstorbenen Bruno Pezzey. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Vereinigung der Fußballer (VdF). (APA/red - 31.8. 2014)

Ausgezeichnete der Bruno-Gala 2014:

  • Spieler der Saison: Kevin Kampl (FC Red Bull Salzburg)
  • Trainer der Saison: Roger Schmidt (FC Red Bull Salzburg)
  • Mannschaft der Saison: FC Red Bull Salzburg
  • Torschützenkönig: Jonatan Soriano (FC Red Bull Salzburg)
  • Tormann der Saison: Peter Gulacsi (FC Red Bull Salzburg)
  • Aufsteiger der Saison: Stefan Ilsanker (FC Red Bull Salzburg)
  • Legionär der Saison: David Alaba (FC Bayern München)
  • Schiedsrichter der Saison: Harald Lechner
  • Spieler der Erste-Liga-Saison: Hannes Aigner (SCR Altach)
  • Pechvogel der Saison: Alexander Grünwald (FK Austria Wien, Kreuzbandriss)
  • Ehrenpreis: Szabolcs Safar (FC Wacker Innsbruck)
  • Künstler der Saison (Tor der Saison): Dieter Elsneg (SV Grödig, beim 1:4 gegen Red Bull Salzburg)
  • Frauen-Mannschaft der Saison: NÖSV Neulengbach
  • Spielerin der Saison: Nicole Billa (FSK St. Pölten/Spratzern)
  • Beliebteste Amateurmannschaft der Saison: GAK 1902
  • Beliebtester Amateurspieler der Saison: Laurenz Sacher (GAK 1902)
Share if you care.