Xbox One: Neues Update bringt Media-Player mit USB-Festplatten-Unterstützung

29. August 2014, 11:20
53 Postings

Microsoft veröffentlicht überraschend das September-Update für seine Konsole

Wie Major Nelson auf dem offiziellen Xbox-Blog mitteilt, beginnt Microsoft bereits heute mit dem Roll-out des neuen Xbox-One-Updates. Mit dabei sind einige neue Funktionen, darunter ein neuer Media-Player, ein verbessertes Party-System, neue SmartGlass-Funktionen und einige weitere kleine Verbesserungen. Das letzte Update für die Xbox One wurde erst vor rund zwei Wochen veröffentlicht und sorgte bei einigen Besitzern für Ärger – Spiele-Discs konnten nicht mehr gelesen werden.

Neuer Media-Player

Als größte neue Funktion kündigt Microsoft die neue Media-Player-App an. Diese erlaubt das Wiedergeben von Dateien direkt über eine angeschlossene USB-Festplatte. Support für MKV-Dateien und DLNA soll bis spätestens Ende des Jahres nachgereicht werden. Insgesamt soll die Xbox One künftig deutlich mehr Formate als der Media-Player der Xbox 360 beherrschen, darunter MPEG 2 TS und animierte GIFs.

Neuerungen bei Party-Verwaltung und SmartGlass

Weitere Verbesserungen des September-Updates betreffen die Verwaltung von Partys. Party-Anführer erhalten mit der neuen Version deutlich mehr Kontrolle und sehen nun direkt die Aktivitäten anderer Teilnehmer. Außerdem sollen häufig verwendete Funktionen – etwa das Einladen zu Spielen – nun einfacher zugänglich sein. Die Second-Screen-App SmartGlass wurde bereits gestern aktualisiert und erhält ebenfalls ein paar neue Funktionen, darunter die Möglichkeit, Statusnachrichten und Kommentare im Activity-Feed zu posten.

Kleinere Verbesserungen

Mit dem neuen Update kann die Konsole außerdem direkt im TV-Modus gestartet werden, die genutzte Internetbandbreite kann im Zeitverlauf verfolgt werden, das Gamerpic des Avatars kann gesichert werden und künftig können mehrere GameDVR-Clips auf einem Schlag gelöscht werden.

Ob die überraschend frühe Veröffentlichung der neuen Systemsoftware mit den jüngsten Problemen nach dem August-Update zusammenhängen, ist zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt. (wen, derStandard.at, 29.8.2014)

xbox

  • Microsoft rollt bereits jetzt das September-Update für die Xbox One aus, hier die verbesserte Party-App.
    foto: microsoft

    Microsoft rollt bereits jetzt das September-Update für die Xbox One aus, hier die verbesserte Party-App.

Share if you care.