Warum Menschen so lange Kinder bleiben

26. August 2014, 17:36
10 Postings

Washington - Rein physiologisch betrachtet, dauert es fast zwei Jahrzehnte, bis Menschen ihre körperliche Entwicklung abgeschlossen haben. US-Anthropologen haben nach den Gründen für das extrem langsame Wachstum gesucht und die Lösung im Kinderhirn gefunden, wie sie im Fachblatt "PNAS" berichten: Gehirne fünfjähriger Kleinkinder sind wahre Energiefresser und benötigen doppelt so viel Glukose wie die Gehirne Erwachsener. (red, DER STANDARD, 27.8.2014)

Share if you care.