Neues "Star Wars"-Spiel nur ein "Clash of Clans"-Klon

28. August 2014, 09:45
107 Postings

"Star Wars: Commander" bietet schnellen Basisaufbau nur gegen Echtgeld

Das PR-Desaster rund um die Umsetzung von "Dungeon Keeper" für Smartphones und Tablets dürfte den Wüstenplaneten Tatooine nicht erreicht haben – noch nicht. Anders lässt sich die Veröffentlichung des Free-to-Play-Spiels "Star Wars: Commander" von Lucas Arts wohl kaum erklären. Der neue Strategietitel für iOS schlägt in dieselbe Kerbe wie "Dungeon Keeper" oder "Clash of Clans" und bietet schnellen Basisaufbau nur gegen Echtgeld.

Darth Vader oder Leia Organa?

Im hübsch gestalteten Tutorial, in dem Darth Vader und Rebellenanführerin Leia Organa um die Gunst des Spielers buhlen, gaukelt "Star Wars: Commander" hingegen noch eine heile Spielwelt vor. Der Spieler wird mit ausreichend Kristallen ausgestattet, um den Countdown bei allen Bauaufträgen abzubrechen. Wartezeiten gibt es keine. Der flotte Spielstil hat aber nach einigen Minuten Spielzeit ein jähes Ende – der Kristallvorrat neigt sich dem Ende zu.

14.000 Kristalle um 89,99 Euro

Wer nun nicht minutenlange Wartezeiten für den Aufbau von Gebäuden oder Truppen in Kauf nehmen will, muss eines der Kristall-Pakete als In-App-Kauf erwerben. Das teuerste Paket schlägt dabei mit üppigen 89,99 Euro zu Buche und bietet 14.000 Kristalle. Solche Spielbeschleuniger kennt man bereits aus zahlreichen anderen, als kostenlos beworbenen, Titeln. Mit anderen Worten: Des Core-Gamers liebste Free-to-Play-Umsetzung.

Top-Platzierung im App Store

Der bekannte Name dürfte jedoch viele Spieler zumindest zum Ausprobieren anregen. "Star Wars: Commander" belegt bei den kostenlosen Apps bereits wenige Tage nach Erscheinen die Top-Platzierung. Bei den umsatzstärksten Apps befindet sich das Spiel auf Platz 12. Die prominente Platzierung des Spiels auf der Startseite des App Stores als "Unser Tipp" dürfte an den guten Download-Zahlen wohl ebenfalls Mitverantwortlich sein.

Bald auch "Age of Empires" im "Clash of Clans"-Stil

Bereits im September soll das nächste beliebte Franchise durch den "Clash of Clans"-Wolf gedreht werden. Microsoft hat "Age of Empires: Castle Siege" für Windows Phone 8 und Windows 8 angekündigt. Parallel dazu soll im Herbst mit "World Domination" noch ein weiterer "Age of Empires"-Titel für iOS, Android und Windows Phone erscheinen. (wen, derStandard.at, 28.8.2014)

age of empires
  • "Star Wars: Commander" entpuppt sich als Klon von Mobile-Games wie "Clash of Clans" oder "Dungeon Keeper".
    foto: star wars: commander

    "Star Wars: Commander" entpuppt sich als Klon von Mobile-Games wie "Clash of Clans" oder "Dungeon Keeper".

  • Wer keine Wartezeiten möchte, wird zur Kasse geboten.
    foto: star wars: commander

    Wer keine Wartezeiten möchte, wird zur Kasse geboten.

Share if you care.