Okotie in Kollers Kader, Weimann auf Abruf

26. August 2014, 11:57
473 Postings

Auch Spanien-Legionär Andreas Ivanschitz ist vorerst nicht für das EM-Qualifikationsspiel gegen Schweden vorgesehen

Wien - Teamchef Marcel Koller hat Rubin Okotie immer verfolgt im Sinne von regelmäßig beobachtet. Das hat sich für beide ausgezahlt. Nach zweijähriger Pause wurde der 27-jährige Stürmer von 1860 München wieder in die österreichische Fußballnationalmannschaft einberufen, der Schweizer begründete das so: "Er hat eine gute Größe als Stürmer und das Momentum auf seiner Seite." Für 1860 trifft Okotie momentan nach Belieben.

Der schwedische Kollege Erik Hamren gab am Dienstag drei Stunden nach Koller sein Aufgebot für das EM-Qualifikationsspiel am 8. September in Wien bekannt. Zur allgemeinen österreichischen Beunruhigung sei erwähnt, dass Superstar Zlatan Ibrahimovic selbstverständlich dabei ist. Hamren sagte in Stockholm: "Ich habe mit ihm gesprochen, und es schaut positiv mit der verletzten Bauchmuskulatur aus. Zu hundert Prozent sicher ist sein Einsatz nicht." Markus Rosenberg ließ sich nicht zu einem Comeback überreden, sein Interesse gilt ausschließlich Malmö. Schweden streut am 4. September in Solna noch einen Test gegen Estland ein. Koller trainiert lieber, die Mannschaft beginnt den Lehrgang am 1. September.

Es wird breiter

Als positiv merkte der Teamchef an, "dass wir mittlerweile so breit aufgestellt sind, dass man den Kader auf den Gegner abstimmen kann." Deshalb Okotie gegen Schweden. Nur auf der sogenannten Abrufliste stehen Andreas Weimann und Andreas Ivanschitz. Erstgenannter ist zwar Stammkraft bei Aston Villa, fürs Team reicht es momentan nicht. Mit Levante-Legionär Ivanschitz habe er, Koller, telefoniert. "Keine leichte Entscheidung, er hat viel für Österreich gemacht. Er und auch Weimann müssen im Verein weiter Gas geben, im Fußball kann es schnell gehen." Wie angekündigt wird Marc Janko aus Sydney eingeflogen. Der Mittelstürmer steckt in der Vorbereitung auf die australische Liga, er berichtete von leichten, muskulären Problemen.

Der Glaube stimmt

Schweden, eigentlich das Happel-Stadion, ist der Ausgangspunkt der Reise zur EM 2016 in Frankreich. Koller glaubt ans Erreichen des Ziels: "Die Trainer möchten dabei sein. Die Spieler möchten dabei sein. Ganz Österreich möchte dabei sein. Ich stelle keine Hochrechnungen an, wir werden wahrscheinlich auch Spiele verlieren. Da gilt es, Ruhe zu bewahren, nicht in Hektik zu verfallen und zu schreien, dass man nicht dabei sein könnte. Wir können dabei sein." (Christian Hackl, DER STANDARD, 27.8.2014)

ÖFB-Kader für die WM-Qualifikation gegen Schweden

TOR
Robert Almer (Hannover 96/GER, 15 Länderspiele)
Heinz Lindner (FK Austria Wien, 7)
Ramazan Özcan (FC Ingolstadt 04/GER, 2)

VERTEIDIGUNG
Aleksandar Dragovic (Dynamo Kiew/UKR, 30/0 Tore)
Christian Fuchs (FC Schalke 04/GER, 61/1)
György Garics (FC Bologna/ITA, 40/2)
Martin Hinteregger (FC RB Salzburg, 3/0)
Florian Klein (VfB Stuttgart/GER, 20/0)
Sebastian Prödl (Werder Bremen/GER, 45/4)
Markus Suttner (FK Austria Wien, 13/0)
Kevin Wimmer (1. FC Köln/GER, 1/0)

MITTELFELD
David Alaba (Bayern München/GER, 32/6)
Marko Arnautovic (Stoke City/ENG, 35/7)
Julian Baumgartlinger (1. FSV Mainz 05/GER, 31/1)
Martin Harnik (VfB Stuttgart/GER, 43/10)
Stefan Ilsanker (FC RB Salzburg, 2/0)
Zlatko Junuzovic (Werder Bremen/GER, 32/4)
Veli Kavlak (Besiktas JK/TUR, 30/1)
Valentino Lazaro (FC RB Salzburg, 2/0)
Christoph Leitgeb (FC RB Salzburg, 38/0)

STURM
Marc Janko (FC Sydney/AUS, 39/17)
Rubin Okotie (TSV 1860 München/GER, 5/0)
Marcel Sabitzer (FC RB Salzburg, 6/2)

AUF ABRUF
Thomas Gebauer (SV Ried, 0)
Cican Stankovic (SV Scholz Grödig, 0)
Christopher Dibon (SK Rapid Wien, 1/1)
Manuel Ortlechner (FK Austria Wien, 9/0)
Franz Schiemer (FC RB Salzburg, 25/4)
Christopher Trimmel (Union Berlin/GER, 3/0)
Guido Burgstaller (Cardiff City/ENG, 7/0)
Andreas Ivanschitz (Levante DU/ESP, 69/12)
Jakob Jantscher (FC Luzern/SUI, 16/1)
Michael Liendl (Fortuna Düsseldorf/GER, 1/0)
Lukas Hinterseer (FC Ingolstadt 04/GER, 3/0)
Philipp Hosiner (FC Stade Rennes/FRA, 5/2)
Andreas Weimann (Aston Villa FC/ENG, 12/0)
Robert Zulj (SpVgg Greuther Fürth/GER, 0)

  • Rubin Okotie ist wieder mit von der Partie.
    foto: apa/jäger

    Rubin Okotie ist wieder mit von der Partie.

Share if you care.