Historischer Kalender - 28. August

28. August 2014, 00:00
posten

1619 - Nach dem Tode von Kaiser Matthias wird Ferdinand II. zum röm.-dt. Kaiser gewählt, die böhmischen Stände verweigern ihm die Huldigung.

1914 - Vor Helgoland kommt es zu einem Gefecht zwischen leichten Seestreitkräften Deutschlands und Englands, die deutsche Flotte erleidet eine Niederlage.

1919 - Die Internationale Luftverkehrsvereinigung IATA wird gegründet.

1944 - Französische Truppen befreien Marseille.

1974 - Die USA und die DDR beschließen die Aufnahme diplomatischer Beziehungen.

1994 - Die Freiheitlichen unter Jörg Haider präsentieren den Journalisten und "Lucona"-Aufdecker Hans Pretterebner als politischen Quereinsteiger für die Nationalratskandidatur.

2009 - Die EU segnet den Kauf der AUA durch die Lufthansa ab.

Geburtstage:

Elisabeth Ann Seton, US-Heilige (1774-1821)

Karl Böhm, öst. Dirigent (1894-1981)

Charles Boyer, US-franz. Schauspieler (1899-1978)

Sir Godfrey Newbold Hounsfield, brit. Elektroingenieur/ Nobelpreisträger (Computertomographie) (1919-2004)

Berislav Klobucar, kroat. Dirigent (1924-2014)

Kurt Vorhofer, öst. Journalist (1929-1995)

Roger DeCoster, 5-facher belg. Motocross-WM(1944- )

Todestage:

Ernst Thälmann, dt. Politiker (1886-1944)

Bohuslav Martinu, tschech. Komponist (1890-1959)

Mohammed Nagib, ägypt. Politiker (1901-1984)

Georg Trenkwitz, öst. Schauspieler (1938-1994)

(APA, 28. 8. 2014)

Share if you care.