Radio-Tipps für Montag, 25. August

25. August 2014, 06:00
posten

Radiokolleg, Radio Augustin: Zuerst amol brt, Innovation.Leben: carsharing24/7, Betrifft: 1914. Texte aus der Handschriftensammlung der Wienbibliothek, Tonspuren: Spurenlesen. Literarische Nachforschungen vor Ort: Johanna Spyris "Heidi"-Mythos - oder die verlorene Unschuld der Berge

9.05 WISSEN

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über: 1) Sexarbeit im Abseits - Der ambivalente Umgang mit Prostitution. 2) Wenn Antibiotika nicht mehr wirken - Die Ära multiresistenter Krankheitserreger. 3) Cool! - Zur musikalischen Bedeutung eines Modewortes. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

15.00 MAGAZIN

Radio Augustin: Zuerst amol brt Die Sendung der Straßenzeitung mit Beat-Lyrics und Gstanzln, Gschichtln und Geschichten von Augustin -Autorinnen. Bis 16.00, Orange 94.0 auf 94.0 Mhz oder im Live-Stream unter www.o94.at

16.55 MAGAZIN

Innovation.Leben: carsharing24/7 Eine private Online-Plattform bringt Menschen zusammen, die Fahrzeuge gemeinsam nutzen wollen. Neben Pkws gehören zur Carsharing-Flotte auch Motorräder, Reisemobile, E-Bikes, Anhänger und ein Segelboot, das am Neusiedler See liegt. Bis 17.00, Ö1

17.55 MAGAZIN

Betrifft: 1914. Texte aus der Handschriftensammlung der Wienbibliothek Der Maler, Bildhauer und Grafiker Maximilian Julius Wunderlich an den Privatier und Schriftsteller Richard Kralik und an seine Frau: "Heil und Sieg und glückliche Heimkehr!" für deren drei Söhne im Feld; sowie ein Gedicht Kraliks an seine Söhne. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

21.00 FEATURE

Tonspuren: Spurenlesen. Literarische Nachforschungen vor Ort: Johanna Spyris "Heidi"-Mythos - oder die verlorene Unschuld der Berge In einem gewitzten Coup hat ein Tourismusmanager von Sargans den bis dahin vom Kurort St. Moritz patentierten Markennamen "Heidiland" erworben. 1997 hat sich die Ferienregion Sarganserland-Walensee offiziell in "Heidiland" umgetauft. Bis 21.40, Ö1 (DER STANDARD, 25.8.2014)

Share if you care.