Botox könnte Krebs verhindern helfen

22. August 2014, 17:18
2 Postings

Trondheim - Injektionen mit Botox dienen im Normalfall zur „Verjüngung“. Nun berichten Forscher im Fachjournal "Science Translational Medicine", dass Botox im Tierversuch gegen Magenkrebs zu helfen scheint: Injektionen in bestimmte Nervenbahnen könnten diese absterben lassen und so Tumoren im Magen verhindern. (red, DER STANDARD, 22. 8. 2014)

Share if you care.