Wo sparen Sie Energie im Alltag?

Diskussion29. August 2014, 08:00
396 Postings

Energie einsparen ist mehr als nur ein Trend. Doch wie sehr achten Sie wirklich darauf?

Der Fernseher wird nächtens im Standby-Modus gelassen, das Handykabel steckt in der Dose, obwohl kein Gerät angeschlossen ist, und der Computer läuft in Dauerschleife: In den eigenen vier Wänden verbergen sich enorme Stromfresser, die gleichzeitig ein großes Einsparungspotenzial haben.

Energiesparen ist im Alltag der Menschen zwar zunehmend in den Fokus gerückt, doch noch immer wird viel zu wenig getan. Auch in Büros steckt ein hohes Einsparungspotenzial. Licht ausmachen, überflüssige laufende Geräte ausschalten oder nicht jede E-Mail ausdrucken sind einfache Maßnahmen mit Wirkung.

Wie gehen Sie damit um?

Energie einzusparen ist nicht nur aus ökologischer Sicht sinnvoll, auch finanziell zahlt es sich allemal aus. Doch wie sehr achten Sie wirklich darauf? Und haben Sie Tipps für einen bewussteren Umgang mit Energie? (ugc, derStandard.at, 29.8.2014)

  • Wo sparen Sie Energie im Alltag?
    foto: dpa/roland weihrauch

    Wo sparen Sie Energie im Alltag?

Share if you care.