"Löwin Irans": Dichterin Behbahani 87-jährig verstorben

20. August 2014, 12:48
1 Posting

Simin Behbahani wurde mehrfach für den Literatur-Nobelpreis gehandelt

Teheran - Die iranische Dichterin Simin Behbahani ist tot. Behbahani wurde mehrfach für den Literatur-Nobelpreis gehandelt und setzte sich für Frauenrechte und Redefreiheit ein. Ihr Kampf gegen die Zensur in ihrem Heimatland brachte ihr den Namen "Löwin Irans" ein. Am Dienstag ist sie 87-jährig in einem Krankenhaus in Teheran verstorben, wie die Nachrichtenagentur Irna berichtet. (APA/Reuters, 20.8.2014)

  • Simin Behbahani ist im Alter von 87 Jahren gestorben.
    foto: ap/vahid salemi

    Simin Behbahani ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Share if you care.