Kronehit sendet bis 2024 österreichweit

20. August 2014, 11:10
10 Postings

Lizenz wäre im Dezember ausgelaufen - Seit 2004 einziges Privatradiounternehmen mit bundesweiter Hörfunkzulassung

Wien - Das Privatradio Kronehit wird auch die kommenden zehn Jahre österreichweit zu empfangen sein. Wie die Medienbehörde KommAustria am Mittwoch mitteilte, erhielt der Sender für diesen Zeitraum erneut eine bundesweite Zulassung. 2004 war Kronehit der erste heimische Privatsender, der im ganzen Land zu empfangen war. Die aktuelle Lizenz wäre in knapp vier Monaten ausgelaufen.

Die neue Lizenz, die ab 17. Dezember gültig ist, ermöglicht es Kronehit, das Radioprogramm weiterhin über 148 Sendeanlagen zu verbreiten, heißt es in der Aussendung weiters. Gemäß der gesetzlichen Vorgaben war die Zulassung im Dezember des Vorjahres neu ausgeschrieben worden, bis zum Ende der Ausschreibungsfrist Mitte März blieb Kronehit die einzige Antragstellerin. Die technische Bevölkerungsreichweite der zugeteilten Frequenzen beträgt 86 Prozent, womit Kronehit rund 7,2 Mio. Menschen erreichen kann. Der Sender ist nach wie vor das einzige Privatradiounternehmen in Österreich mit einer bundesweiten terrestrischen Hörfunkzulassung. (APA, 20.8.2014)

  • Kronehit sendet österreichweit mindestens bis 2024.
    foto: epa

    Kronehit sendet österreichweit mindestens bis 2024.

Share if you care.