Gehen Sie noch regelmäßig ins Kino?

21. August 2014, 11:58
227 Postings

Open Air, klassisches Kino oder doch Heimkino auf der Couch? Wie oft gehen Sie noch ins Kino und was gehört zu einem Filmabend für Sie dazu?

Sommer, Sonne, Kino im Freien. Halt - Sommer? Gut, der ist heuer vielerorts in Österreich ins Wasser gefallen. Dennoch muss das kein Hindernis für hartgesottene Kinoliebhaber sein, um Filme in Gesellschaft und an der frischen Luft zu erleben.

Wie jedes Jahr ist das Angebot für Open-Air-Kinos groß - die Saison endet, je nach Anbieter, Ende August oder auch Ende September. Zeit, dass wir von Ihnen wissen wollen: Haben Sie dem Wetter getrotzt und sich Filme unterm freien (oder wolkenverhangenen) Himmel angeschaut? Und falls ja, welche waren das und welche können Sie empfehlen?

Kinogeher, ja oder nein?

Abseits vom Freiluftkino wird auch das Heimkino als Option perfektioniert. Große Flachbildschirme, verbesserte Bildqualität oder gar ein Beamer - die Möglichkeiten, Kino ins Wohnzimmer zu bringen, sind mittlerweile sehr groß.

Hat sich dadurch Ihr Kinoverhalten geändert? Gehen Sie überhaupt noch ins Kino, oder sind Sie - unabhängig von der heutigen Technik - selten oder gar nicht in Kinos anzutreffen?

Kultur des Filmschauens

Popcorn raschelt, Getränke werden laut geschlürft, andere Besucher tuscheln in den vorderen oder hinteren Reihen: Gehört das für Sie zum Kinogehen dazu? Gab oder gibt es eine Kultur des Kinogehens? Und wenn ja, wie sieht Ihrer Meinung nach eine derartige aus?

Ob nun daheim oder in einem öffentlichen Kino: Wie gestalten Sie persönlich Ihren Filmabend, gibt es Getränke oder Essen, die unbedingt dazugehören? (sni, derStandard.at, 21.8.2014)

  • Artikelbild
    epa/robin utrecht
Share if you care.