Gilead Sciences-Zertifikat

20. August 2014, 08:58
posten

Zertifikate ermöglichen auch bei Kurskorrektur interessante Erträge

Analyse von www.zertifikate-investor.de: „Gilead Sciences ist ein unabhängiges und weltweit agierendes Biotechnologie-Unternehmen. Firmensitz ist in Kalifornien. Kernkompetenz ist die Entwicklung von therapeutischen Lösungen für die Behandlung von lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten wie systemische Pilzinfektionen, HIV oder Hepatitis-B. Die Arzneimittel von Gilead Sciences enthalten hauptsächlich Wirkstoffe, die im eigenen Haus entwickelt wurden. Die Aktie von Gilead Sciences stürmte auf Sicht von drei Jahren um nicht weniger als 475 Prozent nach oben.

Positives Bild

Trotz des kräftigen Kursanstiegs in den vergangenen Jahren scheint der Biotech-Titel mit einem für 2015 geschätzten Gewinnvielfachen von 10,9 durchaus günstig bewertet. Dies gilt auch oder vor allem im Branchenvergleich. Auch charttechnisch zeigt sich ein positives Bild bei der Biotech-Aktie. Sowohl der kurzfristige (bei ca. 92 US-Dollar) wie auch der mittelfristige Aufwärtstrend (bei ca. 72 US-Dollar) sind intakt. Allerdings ist die Aktie nach der jüngsten Klettertour überhitzt, so dass eine kurzfristige Konsolidierung keineswegs verwundern sollte.“

Bonus- und Discount-Chancen mit Gilead Sciences

Mit Bonus- und Discount-Zertifikaten werden Anleger auch dann noch zu beachtlichen Renditen kommen, wenn der Gilead Sciences-Aktienkurs sogar bis in den Bereich des bei 72 USD liegenden Aufwärtstrends konsolidiert.

Das BNP-Capped Bonus-Zertifikat auf die Gilead Sciences-Aktie mit Barriere bei 70 USD, Bonus-Level und Cap bei 100 USD, BV 1, Bewertungstag 1.6.15, ISIN: DE000PA52HW3, wurde beim Aktienkurs von 99,65 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,332 USD mit 69,32 – 69,37 Euro gehandelt. Wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag oberhalb der Barriere verbleibt, dann wird das Zertifikat mit dem Höchstbetrag von 100 USD zurückbezahlt, was beim vorliegenden Euro/USD-Kurs einem Eurogegenwert von 75,075 Euro gleichkommen würde. Somit stellt dieses Zertifikat bei einem bis zu 29,75-prozentigen Kursrückgang einen Ertrag von 8,22 Prozent in Aussicht.

Das Citi-Discount-Zertifikat auf die Gilead Sciences-Aktie mit Cap bei 75 USD, Bewertungstag 18.6.15, BV 1, ISIN: DE000CF7Q490, Gilead Sciences-Aktie, wurde beim genannten Aktienkurs mit 54,32 – 54,39 Euro quotiert. Notiert die Aktie am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps von 75 USD, so wird das Zertifikat bei einem gleich bleibenden Euro/USD-Kurs von 1,332 USD mit 56,306 Euro zurückbezahlt. Dieses Discount-Zertifikat bietet in den nächsten zehn Monaten eine Renditechance von 3,52 Prozent (=4,24% p.a.) wenn der Aktienkurs nicht um knappe 25 Prozent abstürzt. Erst dann, wenn die Aktie am Bewertungstag unterhalb von 72,48 USD notiert, wird dieses Investment (vor Spesen) für Verluste sorgen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des EuroStoxx50-Index oder von Anlageprodukten auf den EuroStoxx50-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.