Xperia M2 Aqua: Wasserdichter Mittelklasse-Androide

19. August 2014, 11:45
18 Postings

4,8 Zoll großes Smartphone kommt im Herbst auf den Markt

Sony Mobile hat im Vorfeld der IFA, die Anfang September in Berlin startet, ein neues Smartphone mit Android 4.4 vorgestellt. Das Xperia M2 Aqua bietet den Wasser- und Staubschutz der bisherigen Xperia-Modelle in einem Mittelklasse-Gerät.

Technische Daten

Zu den Eckdaten des LTE-Smartphones zählen ein 4,8 Zoll großes Display mit 1.280 x 720 Pixel, eine 8-Megapixel-Kamera mit Exmor-RS-Sensor und ein 1,2 GHz-Quad-Core-Prozessor. Der Akku bringt eine Kapazität von 2.300mAh mit. NFC ist ebenfalls vorhanden.

Marktstart

Das 8,6 mm dicke Gehäuse ist nach IP65 und IP68 zertifiziert. Es ist gegen Wasserstrahlen mit geringem Druck aus allen Richtungen geschützt und kann maximal 1,5 Meter tief bis zu 30 Minuten unter Wasser (Süßwasser) getaucht werden. In Österreich kommt das Xperia M2 Aqua im Herbst um 299 Euro auf den Markt. (red, derStandard.at, 19.8.2014)

  • Sony hat kurz vor der IFA ein neues Android-Mittelklasse-Smartphone vorgestellt.
    foto: sony

    Sony hat kurz vor der IFA ein neues Android-Mittelklasse-Smartphone vorgestellt.

Share if you care.