LG soll bereits Nachfolger für G Watch fertig haben

18. August 2014, 10:54
2 Postings

Vorstellung angeblich schon Anfang September - ASUS arbeitet an besonders kostengünstiger Smartwatch

Mit der G Watch stellte LG Ende Juni eines der Launch Devices für Android Wear. Gerade einmal zwei Monate später soll nun offenbar bereits der Nachfolger vorgestellt werden. Die will zumindest die Korea Times aus Firmenkreisen in Erfahrung gebracht haben.

Ablauf

Die G Watch 2 soll demnach Anfang September im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin präsentiert werden. Im Gegensatz zum Vorgänger soll sie mit einem AMOLED-Bildschirm ausgestattet sein, was wohl vor allem der Akkulaufzeit im Standby-Modus - bei dem die Uhrzeit sichtbar bleibt - zuträglich sein soll.

Ausblick

Ansonsten gibt es wenig Informationen zu konkreten Neuerungen der G Watch 2, LG zeigt sich aber davon überzeugt, dass es sich um ein “bahnbrechendes” Produkt handeln wird. Für die weitere Zukunft will LG zudem Partnerschaften mit namhaften Uhrenherstellern eingehen, entsprechende Gespräche sollen am Rande der IFA geführt werden.

ASUS

Laut einem Bericht von Focus Taiwan soll aber noch ein namhafter Hersteller im Rahmen der IFA in das Smartwatch-Geschäft einsteigen. Demnach will auch ASUS den Event zur Präsentation seiner ersten Android-Wear-basierten Uhr nutzen. Dabei wolle ASUS den Preis bisheriger Geräte unterbieten, wofür die Smartwatch in den Regionen rund um 150 Euro angesiedelt sein müsste. (apo, derStandard.at, 18.8.2014)

  • So schnell kann es gehen: Die G Watch von LG soll schon bald einen Nachfolger bekommen.
    grafik: lg / google

    So schnell kann es gehen: Die G Watch von LG soll schon bald einen Nachfolger bekommen.

Share if you care.