Moto 360 Smartwatch soll 250 US-Dollar kosten

18. August 2014, 09:44
46 Postings

Vorstellung gemeinsam mit neuem Moto X und Moto G am 4. September

Während in der Techbranche derzeit so etwas wie Sommerruhe herrscht, könnte sich diese Stimmung Anfang September nachhaltig ändern. So soll nicht nur Apple für diesen Zeitpunkt seinen iPhone-6-Event anvisieren, einige Tage zuvor will bereits Samsung sein Galaxy Note 4 präsentieren.

Vorstellung

Nun hat mit Motorola noch ein weiteres großes Unternehmen der Branche einen Launch-Event in diesen Zeitraum gelegt: Am 4. September lädt Motorola zur Vorstellung mehrerer neuer Produkte. Offiziell will man zwar noch nicht sagen, worum sich dabei dreht, die Einladungsgrafik lässt aber keinen Zweifel daran aufkommen, dass dabei unter anderem die Nachfolger von Moto X und Moto G zu erwarten sind. Zudem soll Motorola auch endlich den offiziellen Startschuss für seine bereits vor einem halben Jahr erstmals gezeigte Smartwatch Moto 360 geben.

Preis

Knapp danach wurde auch noch eines der wenigen bislang unbekannten Details rund um die Moto 360 gelüftet. So war beim US-Händler Best Buy kurzfristig bereits der Preis der kommenden Smartwatch zu sehen: Mit 250 US-Dollar würde dieser etwas über bisherigen Geräten liegen, aber auch niedriger als so manche Beobachter_innen befürchtet hatten.

Details

Ansonsten werden viele der zuletzt durchgesickerten Details bestätigt. So soll die Moto 360 wasserdicht sein, und neben einem Schrittzähler auch einen Pulsmesser enthalten. Neu ist der Hinweis, dass das Gerät mit automatischer Helligkeitsanpassung aufwarten kann. Eine Funktion, die bei bisherigen Smartwatches mit Android Wear schmerzlich vermisst wird. Überraschenderweise wird auch WLAN-Unterstützung (802.11n) angegeben, eventuell handelt es sich dabei aber nur um einen fehlerhaften Eintrag in einem Vorablisting, wäre dies doch allein aufgrund des damit einhergehenden Stromverbrauchs ziemlich überraschend.

Äußerlichkeiten

Das Gehäuse ist aus rostfreiem Stahl gefertigt, der Bildschirm durch Gorilla Glass 3 geschützt. Die Bildschirmauflösung wird mit 320 x 290 Pixel angegeben. Der Eintrag bei Best Buy wurde mittlerweile wieder entfernt. (apo, derStandard.at, 18.8.2014)

  • Die Moto 360.
    grafik: motorola

    Die Moto 360.

  • Der mittlerweile wieder entfernte Eintrag bei Best Buy.

    Der mittlerweile wieder entfernte Eintrag bei Best Buy.

Share if you care.