Österreich überrascht gegen Polen

17. August 2014, 22:27
41 Postings

83:81 durch einen Korb in letzter Sekunde von Tom Klepeisz, der bei seinem Einsatz einen Zahn verlor

Wien - Österreichs Basketball-Herren haben in der EM-Qualifikation am Sonntagabend gegen Polen die notwendige Sensation geschafft. Die Polen hatten zuvor mit einem Sieg gegen Deutschland ihre Klasse bewiesen. Der 83:81-Sieg vor 1000 Zusehern im Multiversum in Schwechat gelang durch einen herrlichen Korb von Tom Klepeisz 0,2 Sekunden vor Schluss.

Der Guard der Güssing Knights büßte sein Engagement bei dieser Aktion zwar mit einen abgebrochenen Zahn, wird den Gang zum Zahnarzt aber wohl verschmerzen, falls dieser Punkt schlussendlich zur EM-Teilnahme gereicht. Mit diesem Ergebnis bleibt das ÖBV-Team, das nur durch einen Einbruch in der Schlussphase eine weitere Sensation gegen Deutschland vor wenigen Tagen verpasst hatte, mit realistischen Chancen im Rennen.

Das zehnte Duell mit den wurfstarken Polen in der Länderspielgeschichte war von Beginn an ein offener Schlagabtausch. Österreich erkämpfte sich aber eine 45:44-Pausenführung. Mit offenem Visier ging es in Halbzeit zwei. Nun trafen beide Teams von außen, die Partie blieb eng. Die ÖBV-Herren fighteten gegen die körperlich starken Gäste, was das Zeug hielt und hatten das bessere Ende für sich. Neben Matchwinner Klepeisz (gesamt 13 Punkte) stachen auch Rasid Mahalbasic (24) und Enis Murati (18) heraus.

Deutschland, Polen und Österreich liegen vor der Quali-Rückrunde nun punktemäßig gleichauf. Das ÖBV-Team liegt wegen der wesentlich schlechteren Score-Differenz aber auf Platz 3 und benötigt nun mindestens einen weiteren Sieg aus den direkten Duellen auswärts. Von den sieben Qualifikationsgruppen qualifizieren sich die Grupensieger und sechs besten Gruppenzweiten für die EM 2015. (red, 17.8.2014)

Ergebnisse vom dritten Spieltag der Basketball-EM-Qualifikation der Männer - Gruppe C:

Österreich - Polen 83:81 (45:44)

Schwechat, 1.000 Zuschauer. Beste ÖBV-Werfer: Mahalbasic 24, Murati 18, Klepeisz 13

Deutschland - Luxemburg 109:49 (55:35)

Tabelle Gruppe C:

Deutschland vor Polen und Österreich (je 5 Punkte/3 Spiele) sowie Luxemburg (3/3)

Nächste Spiele (Mittwoch, 20. August): Luxemburg - Österreich (19.30 Uhr), Deutschland - Polen (20.00 Uhr)

  • Da hat Tom Klepeisz seinen Zahn noch.
    foto: apa

    Da hat Tom Klepeisz seinen Zahn noch.

  • basketarena

    In letzter Sekunde.

Share if you care.