13 Zeitungskassen aufgebrochen: 14,70 Euro erbeutet

17. August 2014, 15:24
180 Postings

21-jähriger Seekirchner wird angezeigt

Flachgau - Ein junger Mann aus Seekirchen wurde am Samstagabend gemeinsam mit einem Bekannten von der Polizei aufgehalten. Bei der Befragung gestand der 21-Jährige, 13 Zeitungskassen aufgebrochen zu haben. Erbeutet habe der Seekirchner laut Medienberichten aber nur insgesamt 14,70 Euro (durchschnittlich 1,13 Euro pro Kasse). Der Gesamtschaden steht noch nicht fest. Der 21-Jährige wird angezeigt. (red, derStandard.at, 17.8.2014)

foto: newald
Share if you care.