Die "Tonight Show" - ein Haifischbecken

14. August 2014, 13:45
14 Postings

Moderator Jimmy Fallon parodiert in zweiteiligem Video die Netflix-Serie

Wer glaubt, in der "Tonight Show" ginge es harmloser zu, als im Washington von "House of Cards", den belehrt Jimmy Fallon in seiner grandiosen, zweiteiligen Parodie "House of Cue Cards" eines besseren.

In Vorbereitung der "Tonight Show" spricht er da bedeutungsschwer erklärend in die Kamera, wie Kevin Spacey im Original ("A phone call? - When someone calls you on the phone.") oder bespricht sich mit seiner blonden Frau Claire, die ob seiner Emmy-Nominierung mit reglosem Gesichtsausdruck erklärt: "I haven't smiled this big in years."

Großartig: wenn er versucht, die Botschaft seines notorisch nuschelnden Einflüsterers zu entziffern.

the tonight show starring jimmy fallon

Am Ende wird auch Fallons Vorgänger Jay Leno eine wichtige, über Tod und Leben entscheidende Rolle spielen - die "Tonight Show" ist eben ein Haifischbecken. (red, derStandard.at, 14.08.2014)

Share if you care.