Feuerberg im Abendlicht: Der Ätna zeigt sich temperamentvoll

14. August 2014, 19:26
4 Postings

Auf aktuellen Filmaufnahmen präsentiert sich Europas aktivster Vulkan von seiner explosiven Seite

Catania - Einer der weltweit lebhaftesten Vulkan ist in den letzten Monaten kaum zur Ruhe gekommen: Der Ätna auf der italienischen Insel Sizilien meldete sich in den vergangenen Tagen erneut mit explosiver Wucht zu Wort und spuckte aus seinem Südostkrater mehrere hundert Meter hohe Lavafontänen. Bereits seit Anfang Juli zeigte sich der Feuerberg von seiner temperamentvollen Seite, neue Eruptionsherde entstanden in der Nähe des Nordost-Kraters.

Aktuelle Aufnahmen lieferte nun der Videofilmer Klaus Dorschfeldt. Die Bilder stammen vom 12. August und zeigen den Ätna von Nicolosi aus, das wenige Kilometer südlich des Vulkans liegt, wie er in der Abenddämmerung eine beeindruckende Show abliefert:

storyful, youtube/kdetna

Der Ätna war im vergangenen Dezember zum ersten Mal seit einem halben Jahr wieder ausgebrochen und hatte Lava und Asche gespuckt. Der Flughafen Catanias musste geschlossen werden. Der Ätna ist mit 3.350 Metern der höchste aktive Vulkan Europas. Der letzte größere Ausbruch des Ätna ereignete sich im Jahr 1992. (red, derStandard.at, 15.08.2014)

Share if you care.