GoPro Inc.: Ambitionierte Zukunftspläne

13. August 2014, 08:53
2 Postings

ZertifikateReport: GoPro-Discount-Zertifikat mit 19 Prozent Renditechance in zehn Monaten

GoPro heißt das innovative Unternehmen aus Kalifornien. Und GoPro heißt auch das Produkt, welches das Unternehmen herstellt. Es handelt sich dabei um eine kleine, wasserdichte und stoßsichere Kamera, die zunächst für professionelle Aufnahmen im Surfsport entwickelt wurde. Mittlerweile findet die GoPro-Kamera eine breitere Anwendung und gilt als Lifestyle-Produkt. GoPro ging am 26. Juni dieses Jahres an die Börse. Die Aktie notiert aktuell deutlich über dem Ausgabepreis von 24 Dollar.

GoPro schmiedet Pläne

Mit einem für 2015geschätzten Gewinnvielfachen von 38 scheint die Aktie ambitioniert bewertet. Zumal der Erfolg des Unternehmens bislang nur von einem Produkt abhängt, welches aktuell allerdings „in“ ist. GoPro will sich aber für die Zukunft breiter aufstellen. Denn irgendwann dürfte der Hype um die durchaus pfiffige Kamera abflauen. Laut Medienberichten denkt GoPro insbesondere an das Werbegeschäft – die Kamera könnte bei Produktplatzierungen und beim Sponsoring zum Einsatz kommen. GoPro betreibt zudem auf YouTube einen eigenen Kanal mit mehr als zwei Millionen Abonnenten.“

Discount-Zertifikat mit Cap bei 32 USD

Nachdem die GoPro-Aktie kurz nach ihrem Börsenstart auf bis zu 49,90 USD zulegen konnte, gab sie in den vergangenen Tagen nach und hält sich derzeit im Bereich von 38 USD auf. Risikobereite Anleger, die auch bei einem deutlichen Kursrückgang der volatilen Aktie positive Rendite erzielen wollen, könnten – als Alternative zum Direktinvestment – in ein Discount-Zertifikat investieren.

Das Vontobel-Discount-Zertifikat auf die GoPro Inc.-Aktie mit Cap bei 32 USD, Bewertungstag 19.6.15, BV 1, ISIN: DE000VZ5FVS9, wurde beim Aktienkurs von 38,20 USD und dem Euro/USD-Wechselkurs von 1,336 USD mit 20,01 – 20,06 Euro gehandelt.

Wenn die GoPro-Aktie am 19.6.15 auf oder oberhalb des Caps notiert, dann wird das Zertifikat mit dem Höchstbetrag von 32 USD zurückbezahlt. Bei einem gleich bleibenden Euro/USD-Wechselkurs von 1,336 USD läge der Auszahlungsbetrag bei 23,95 Euro. Somit ermöglicht dieses Zertifikat in den nächsten zehn Monaten die Chance auf einen Ertrag von 19,39 Prozent (=22,70 Prozent pro Jahr) wenn der Kurs der GoPro-Aktie bis zum Bewertungstag nicht um mehr als 16 Prozent auf 32 USD ins Minus rutscht. Notiert die Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann wird das Zertifikat mit dem dann aktuellen Aktienkurs unter Berücksichtigung des dann gültigen Wechselkurses zurückbezahlt. Notiert die Aktie dann beispielsweise auf 30 USD und der Euro/USD-Kurs befindet sich auf dem gleichen Niveau wie jetzt, so wird das Zertifikat mit 22,455 Euro zurückbezahlt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des EuroStoxx50-Index oder von Anlageprodukten auf den EuroStoxx50-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.