Radio-Tipps für Mittwoch, 13. August

13. August 2014, 06:00
posten

Von Tag zu Tag: Hallstatt und das doppelte Glück, Moment: Drei Generationen hören Radio, Praxis: Äthiopien - Im Aufbruch mit Handy und Saatgut, Journal Panorama: Hugo Portisch, Dimensionen: Ausgehungert? Was österreichische Hochschulen in Sachen Entwicklungszusammenarbeit noch leisten können

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Hallstatt und das doppelte Glück
Das chinesische Hallstatt bringt alpines Kleinformat in die rapid wachsende chinesische Stadtlandschaft. In ihrem Film Double Paradise setzt sich die Filmemacherin Ella Raidel mit den beiden Hallstatts auseinander. Bis 14.40, Ö1

14.40 MAGAZIN
Moment: Drei Generationen hören Radio
Im Laufe der Geschichte des Rundfunks in Österreich hat sich – analog zu Technik, Programmen, Inhalten und Angeboten – auch das Radio-Hörverhalten der Menschen verändert. Ein Blick 90 Jahre zurück zeigt, woran sich verschiedene Generationen erinnern. Bis 14.55, Ö1

16.00 MAGAZIN
Praxis: Äthiopien – Im Aufbruch mit Handy und Saatgut
Gemeda Avarsa arbeitet als „Model-Farmer“ mit der Hilfsorganisation Menschen für Menschen. Er nimmt an Schulungen teil, erhält gratis Saatgut und Hilfe bei der Bewässerung und hilft bei der Einschulung anderer Bauern. Bis 16.40, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal Panorama: Hugo Portisch
wurde durch seine TV-Dokumentationen über die Geschichte der Ersten und Zweiten Republik bekannt. Er gilt auch als "Vater” des Rundfunkvolksbegehrens 1964, das eine Abschaffung des Proporzsystems im ORF zum Ziel hatte. Rudolf Nagiller fragt anlässlich des Schwerpunkts "90 Jahre Radio“. Bis 18.55, Ö1

19.05 WISSEN
Dimensionen: Ausgehungert? Was österreichische Hochschulen in Sachen Entwicklungszusammenarbeit noch leisten können
Welche Bedeutung Bildungsinstitutionen für die nachhaltige, soziale, wirtschaftliche und demokratische Entwicklung von Ländern haben. Bis 19.30, Ö1 (Sarah Matura, DER STANDARD, 13.8.2014)

Share if you care.