Xbox One: Microsoft sichert sich neues "Tomb Raider" exklusiv für 2015

12. August 2014, 15:45
134 Postings

Neues Spiele und Konsolen-Bundles für kommenden Monate vorgestellt

Microsoft stellte im Rahmen einer Pressekonferenz im Vorfeld der Gamescom sein Videospiel-Line-up der kommenden Monate vor.

Die Xbox One wird bis Ende des Jahres in 29 neuen Märkten veröffentlicht - darunter China, Japan und einige europäische Länder. Nach einem Jahr der strategischen Neuausrichtung betonte Xbox-Chef Phil Spencer, dass man mehr denn je den Schwerpunkt auf Games setzen werde.

Blockbuster-Deals

Gezeigt wurde unter anderem "Assassin’s Creed: Unity", dass am 28. Oktober für PC, PS4 und Xbox One erscheinen wird. Ein neuer Trailer stellt den Protagonisten vor und gibt Einblicke ins virtuelle Paris zur Zeit der Französischen Revolution.

Das Fusballspiel "Fifa 15" wird den Ultimate-Team-Legends-Modus exklusiv für Xbox-Spieler zur verfügung stellen. Zum Marktstart im September erscheint ein Konsolen-Bundle inklusive Xbox One, einem Controller und "Fifa 15" (Download) für 399 Euro.

Weitere Einblicke gab es auch in den Shooter "Call of Duty: Advanced Warfare". Dabei wurden Zuseher Teil einer Verfolgungsjagd auf der Golden Gate Bridge. Der Titel erscheint im November für PC und Konsole. Zusatzinhalte für das Spiel werden zuerst für Xbox veröffentlicht.Ein Konsolen-Bundle inklusive exklusiv designter Xbox One, einem Controller, 1 TB Festplatte und "Advanced Warfare" (Download) für499 Euro.

Der Mehrspieler-Shooter "Evolve" von Turtle Rock erscheint am 10. Februar, eine Beta-Testversion wird exklusiv für Xbox One herausgegeben.

Exklusiv für Xbox

rabidretrospectgames
Teaser: "Rise of the Tomb Raider"

Das Action-Adventure "Rise of the Tomb Raider", der Nachfolger der "Tomb Raider"-Neuauflage von Crystal Dynamics wird Ende 2015 exklusiv für Xbox-Konsolen erscheinen. Ob es sich um einen zeitlich limitierten Deal oder um eine Exklusivumsetzung handelt, wurde nicht verraten. Auf der E3 wurde es noch als Multiplattform-Spiel auch für PlayStation geführt.

Der Mystery-Thriller "Quantum Break" lässt Spieler die Zeit manipulieren, um Gegner auszuschalten oder Geschosse aufzuhalten. Hersteller Remedy schraubt hierfür die Konzepte des hauseigenen Klassikers "Max Payne" weiter. Das Spiel wird nächstes Jahr auf den Markt kommen.

Frontier bringt Anfang 2015 einen Hochschaubahn-Baukasten namens "ScreamRide" für Xbox heraus, bei dem Spieler an die physischen Grenzen ihrer Passagiere gehen können.

Bereits auf der E3 im Juni vorgestellt wurden "Fable Legends", "Sunset Overdrive" und das Rennspiel "Forza Horizon 2" nochmals näher beleuchtet. Letzteres verspricht ein freies Fahrerlebnis in einer offenen Spielwelt auf verschiedensten Untergründen und bei unterschiedlichen Wetterbedingungen.

Ein Bundle mit weißer Xbox One, "Sunset Overdrive" (Download) und einem Controller wird für Ende 399 Euro erhältlich sein.

xboxuk
Video: "Quantum Break"

"Halo"-Fans stellt Microsoft einen exklusiven "Halo Channel" (Xbox und Windows) bereit, auf dem man die TV-Serie zum Spiel, Dokumentationen und Spielaufzeichnung anschauen kann. Gleichzeitig wird man vom Channel aus jedes “Halo”-Spiel starten können.

"Halo 5: Guardians" wird Ende des Jahres in einer Beta-Testversion zur Verfügung stehen und zu Weihnachten 2015 in den Handel kommen. Dieses Jahr im Mittelpunkt steht die "Master Chief Collection", die alle bisher veröffentlichten Teile der Serie in überarbeiteter Fassung inkludiert.

Indie-Games

Zu den Indie-Games, die bei Konsolen "zuerst" auf Xbox erscheinen werden, gehören unter anderem "No Time to Explain", "Smite", "Goat Simulator", "The Escapists", "Below", "Space Engineer", "Threes" und "Superhot". Eines der Highlights dieses Jahres ist das österreichische Jump’n’Run "Ori and the Blind Forest", das für PC und Xbox One erscheinen wird.

Diese Spiele sind Teil der ID@Xbox-Initiative, die unabhängige Entwickler für Konsolenumsetzungen gewinnen soll. "Hunderte Games" seien bereits für Xbox One in Entwicklung. (zw, derStandard.at, 12.8.2014)

xbox
Video: Xbox-Games-Line-up.
  • Was halten Sie vom Line-up der Xbox One?
    foto: microsoft

    Was halten Sie vom Line-up der Xbox One?

  • Artikelbild
    foto: crystal dynamics
Share if you care.