Buzzfeed bekommt 50 Millionen Dollar Kapital

11. August 2014, 17:26
3 Postings

US-Portal will nach Finanzspritze durch einen US-Investor in sein Angebot investieren

Das US-Portal Buzzfeed bekommt eine millionenschwere Kapitalspritze. Die Risikokapitalgebergruppe Andreessen Horowitz investiert 50 Millionen Dollar in die Unterhaltungs- und Nachrichtenplattform.

Hinter dem Investment steht etwa Netscape-Mitgründer Marc Andreessen.

Mit dem Geld möchte Buzzfeed sein Nachrichtenangebot erweitern, das Redaktionssystem erneuern und eine eigene Videoabteilung aufbauen.

Das Portal wurde im Jahr 2006 gegründet und macht vor allem mit Listen und Soft News Klicks. Im Herbst soll es auch einen deutschsprachigen Ableger geben. (red, derStandard.at, 11.8.2014)

Share if you care.