Künftig mehr Familiensinn im Böhmerwald

11. August 2014, 17:12
1 Posting

In Aigen im Mühlkreis wird Österreichs größtes Kinder- und Familienhotel gebaut

Linz - In der Böhmerwaldregion setzt man weiter auf Themenübernachtungen im Hochpreissegment. Nachdem die Bereiche Romantik und Wellness mit diversen Vier-Sterne-Häusern gut besetzt sind, will man künftig vermehrt Familien und Kindern das Obere Mühlviertel schmackhaft machen.

Konkret sind die Baumaschinen schon vor geraumer Zeit in der sogenannten "Berghäusl"-Siedlung in Aigen im Mühlkreis aufgefahren. Rund 14 Millionen Euro hat eine Investorengruppe rund um die MLK Hotelbetriebs GmbH in die Hand genommen, um das ehemalige Hotel "By Rainhardt" völlig neu zu gestalten. "Wir werden am 6. November in Aigen Österreichs größtes Familien- und Kinderhotel eröffnen und mit dem Probebetrieb starten", erläutert Gerold Royda - Geschäftsführer des Hauses und Sprecher der oberösterreichischen Hoteliers - im Gespräch mit dem Standard. 65 neue Arbeitsplätze entstehen durch den Hotelbetrieb.

Keine Frage der Sterne

Geplant sind 77 Zimmer, Suiten inklusive, auf "Vier-Sterne-Superior" -Niveau. Royda: "Neben den Familien sind vor allem auch Sportler bei uns willkommen." Ab dem Frühjahr soll das neue Hotel dann in den Vollbetrieb gehen.

Die Frage, ob sich eine entsprechend hochpreisige Herberge im Oberen Mühlviertel auch tatsächlich rechnet, sieht Royda durch die erfolgreiche Konkurrenz beantwortet. Und: "Entscheidend ist die Lage. Ob Bayern, Tschechien oder Österreich - alle Gäste haben eine relativ kurze Anreise."

Anreiz für Familien und kinderfreundliche Sportler soll aber natürlich auch das umfangreiche Hotelangebot sein: 45.000 Quadratmeter Außenanlage garantieren, dass Mountainbike und Kinderroller sich nicht in die Quere kommen. Indoor gehen Sportler und Familien in getrennte Wellnessbereiche, für die nötige Abkühlung sorgen drei Indoor- und zwei Außenpools. Turnsaal, Tennisplatz, Laufstrecke, eine Softplayanlage, ein eigenes Kino und ein kindertaugliches Adventureland gehören ebenso dazu.

Der Entspannung der Eltern zuträglich soll eine Kinderbetreuung sieben Tage pro Woche sein. (Markus Rohrhofer, DER STANDARD, 12.8.2014)

  • Die Welt gehört in Kinderhände: In Aigen im Mühlkreis sollen künftig dank eines neuen Familien- und Sportresorts Erholung und Kids-Action in keinem Widerspruch mehr stehen.

    Die Welt gehört in Kinderhände: In Aigen im Mühlkreis sollen künftig dank eines neuen Familien- und Sportresorts Erholung und Kids-Action in keinem Widerspruch mehr stehen.

Share if you care.