"Diablo 3"-Download verschlingt 62,7 GB auf PS4

11. August 2014, 15:47
148 Postings

20 GB mehr als die BR-Ausgabe werfen Fragen auf - Update

Update (12.8., 9:00 Uhr):

Einer Stellungnahme Blizzards zufolge, handele es sich um eine falsche Angabe. Man werde sich der Sache annehmen. Wie viel Platz "Diablo 3" (Download, PS4) tatsächlich beansprucht, wurde aber noch nicht verraten.

Ursprünglicher Artikel:

Die Download-Version des Spiels "Diablo 3: Ultimate Evil Edition", das auch die Erweiterung "Reaper of Souls" enthält, beansprucht auf der PlayStation 4 nach der Installation nicht weniger als 62,7 GB Festplattenspeicher für sich. Überraschend dabei: Nicht nur alle anderen Ausgaben für PS3, Xbox One und X360 benötigen deutlich weniger Platz, wie Eurogamer anmerkt, sondern auch die im Handel erhältliche Blu-ray-Fassung für PS4, die 41 GB reserviert.

Vergleich

Ein Grund für den zusätzlich benötigten Platz könnten die internationalen Sprachausgaben der PS4-Version sein, allerdings erkläre dies nicht die Diskrepanz zur BR-Ausgabe. Wie viel die Download-Version der XBO-Fassung verschlingt ist nicht bekannt, jedoch ist die Installationsgröße der BR-Fassung mit 21,82 GB noch vergleichsweise bescheiden ausgefallen.

Bedenklich

Problematisch an den wachsenden Download- und Installationsgrößen aktueller Konsolenspiele ist, dass die PS4 und XBO von Haus aus nur mit 500 GB Festplattenspeicher ausgeliefert werden. Ein baldiger Festplattentausch ist damit vorprogrammiert. (zw, derStandard.at, 11.8.2014)

Links

Eurogamer

  • Werden Sie "Diablo 3" auf der Konsole spielen?
    foto: blizzard

    Werden Sie "Diablo 3" auf der Konsole spielen?

Share if you care.