Microsoft startet Klatsch-App Snipp3t nur für iOS

11. August 2014, 10:44
13 Postings

Nutzer können ihren Lieblingsstars folgen - Facebook-Login erforderlich

Microsoft hat am Wochenende eine neue App veröffentlicht, mit der Nutzer News ihrer Lieblingspromis abonnieren können. Damit bedient der Konzern derzeit allerdings noch die Konkurrenz: denn Snipp3t steht derzeit nur für iOS zur Verfügung und setzt ein Facebook-Login voraus.

Bing-Suche

Die App sammelt laut TUAW News und Inhalte aus Microsofts Suchmaschine Bing und führt sie in einer Timeline zusammen. Folgen bzw. abonnieren kann man die Updates zu einzelnen Stars nur, wenn man sich mit seinem Facebook-Accounts anmeldet. Auch der Austausch mit anderen Fans erfolgt nur über Facebook. Wer das nicht will, kann in der App nur eine Websuche durchführen.

Umstrittene Ergebnisse

Laut den Bloggern finden sich bereits sehr viele Promis in der App, von Miley Cyrus bis Brad Pitt. Allerdings tauchen auch umstrittene Ergebnisse auf. So soll man beispielsweise auch Charles Manson abonnieren können. Derzeit steht die App nur US-Nutzern zur Verfügung. Wann und ob sie in anderen Ländern und auf anderen Plattformen wie Android und Windows Phone landet, ist nicht bekannt. (red, derStandard.at, 11.8.2014)

  • Microsofts neue Klatsch-App.
    screenshot: microsoft

    Microsofts neue Klatsch-App.

Share if you care.