So sah Microsofts erste Webseite aus 

9. August 2014, 11:07
224 Postings

Die Internetseite des IT-Riesen feiert zwanzigjähriges Jubiläum - Entwickler gruben erste Version aus

Microsofts Webseite feiert zwanzigjähriges Jubiläum, seit 1994 ist die Homepage des Redmonder Unternehmens online. Um dies zu feiern, bietet Microsoft eine virtuelle Zeitreise an und lässt die allererste Version der Seite wieder auferstehen.

Noch vor Internet Explorer

Den unternehmenseigenen Browser Internet Explorer gab es in diesem Jahr noch nicht, erst im August 1995 veröffentlichte Microsoft die Software als exklusive Anwendung. Weiters wird bei der Original-Webseite angezeigt, dass es auch eine Text-Variante gibt. Ein Indiz dafür, dass einige Browser damals keine Bilder anzeigen konnten.

Besonderes Schmankerl

1994 war das Web mit einigen tausend Webseiten noch recht überschaubar, für Unternehmen war eine eigene Internetseite ein echtes Prestigeprojekt. Mit der Wayback Machine des Internet Archive sind übrigens weitere Webseite-Zeitreisen möglich, hierbei kann jedoch nur ins Jahr 1996 zurückgegangen werden. (dk, derStandard.at, 09.08.2014)

  • Ein Relikt aus dem Jahr 1994.
    foto: screenshot/webstandard

    Ein Relikt aus dem Jahr 1994.

Share if you care.