TV-Programm für Sonntag, 10. August

10. August 2014, 04:05
posten

Missio Incognito, Panorama, 8000 Meilen bis Alaska, Highlights, Erlebnis Bühne, Oktoskop, Aushilfsgangster, Bridget Jones, Tatort, Die Geister der Titanic, Bandidas, Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

13.00 DOKUREIHE
Mission Incognito: Rolando Villazón
Der Startenor auf Mission abseits der Bühne: Er soll mit einem Amateurchor einen Flashmob organisieren, und zwar undercover. Bis 13.30, Arte

13.05 MAGAZIN
Panorama: Die Sehnsucht nach der fremden Welt
Reportagen aus der Vergangenheit, in der es eine Ärztin nach Indien, einen Jäger nach Ostafrika oder eine Stewardess zu den Wayapi-Indianern zog. Bis 13.30, ORF 2

17.35 REPORTAGE
8000 Meilen bis Alaska
Abenteuer-Reporter und Amerika-Korrespondent Klaus Scherer auf großer Reise durch Nordamerika. Bis 18.45, 3sat

18.55 MAGAZIN
Highlights – Das Kulturmagazin
Alexander Pereira, Sven-Eric Bechtolf, Franz Welser-Möst und Herbert G. Kloiber sprechen mit dem Kulturexperten Franz Zoglauer über künftige Ausrichtung, steigende Produktionskosten und sinkendes Niveau der Salzburger Festspiele. Bis 19.15, ATV 2

19.40 MAGAZIN
Erlebnis Bühne – Making of: La Bohème – Hollywood im Römersteinbruch
Letztes Jahr setzte der Römersteinbruch auf Giacomo Puccinis Meisterwerk La Bohème und zeigte eine berauschende Inszenierung von Filmregisseur Robert Dornhelm. Volker Grohskopf berichtet über die Vorbereitungen zu einer der beliebtesten Opern, die Hochmut, Erotik und Freizügigkeit im Paris des 19. Jahrhunderts zum Inhalt hat und ihre Protagonisten dramatisch in Unglück und Tragödie enden lässt. 20.15 Uhr: Aus dem Römersteinbruch in St. Margarethen: Aida Regie: Robert Dornhelm. Mit Kristin Lewis, Annunziata Vestri, Martin Muehle, Alexey Dedov u._a. Festspielorchester und Festspielchor der Opernfestspiele St. Margarethen, 2014. Bis 22.55, ORF 3

20.05 THEMENABEND
Oktoskop: Werkschau Vanessa Gräfingholt
Bereits vor Beginn ihres Studiums an der Filmakademie Wien war Vanessa Gräfingholt für Film und Fernsehen tätig. Erfahrungen hat sie in den Bereichen Kamera, Regie und Schnitt gesammelt. Zu Gast bei Robert Buchschwenter gibt sie Einblick in ihr filmisches Schaffen. Mit dabei hat sie u. a. die intime Kurz-Doku Carmen. Darin sagt die Kosmetikerin Carmen den äußeren Zeichen des Älterwerdens den Kampf an. Bis 21.10, Okto

20.15 WALL-STREET-KOMÖDIE
Aushilfsgangster
(Tower Heist, USA 2011, Brett Ratner) Die Finanzkrise ist an Wall-Street-Hai Arthur Shaw (Alan Alda) scheinbar spurlos vorübergegangen, und das nicht ohne Grund. Denn Shaw hat nicht seine eigenen Ersparnisse, sondern die seiner Angestellten verspekuliert. Nur noch einen Notgroschen von 20 Millionen Dollar soll er besitzen. Nun liegt es an den Aushilfsgangstern (Eddie Murphy, Michael Peña, Matthew Broderick, Casey Affleck und Gabourey Sidible), das Geld zu finden. Hochkarätig besetzte Krimikomödie von Rush Hour-Regisseur Brett Ratner. Bis 21.50, ORF 1

20.15 KOMÖDIE
Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück
(Bridget Jones’ Diary, GB/USA 2001, Sharon Maguire) Eine Londonerin kämpft mit drei Tatsachen ihres Lebens: Sie hat zu viel Arbeit, zu viel Gewicht und keinen Mann. Ihre Suche nach dem idealen Lebenspartner ist der Kult auf der anderen Seite der Carrie-Bradshaw-Medaille und machte die „die dicke Zellwegerin“ zum Star emotional vereinsamter Großstädterinnen. Bis 22.20, ATV

foto: uip

20.15 KRIMI
Tatort: Lohn der Arbeit
(A 2011, Erich Hörtnagl) Korruption, Ausbeutung, Mord, diesmal in Tirol. Harald Krassnitzer ermittelt nach einem Drehbuch von Felix Mitterer. Bis 21.50, ORF 2

20.15 DOKUMENTARFILM
Die Geister der Titanic
Vier Jahre nach seinem Erfolgsfilm Titanic macht sich James Cameron auf, um mit einem Team aus Wissenschaftern und Historikern zum berühmtesten Schiffswrack der Seefahrtsgeschichte abzutauchen. Bis 22.00, Servus TV

22.00 WESTERN
Bandidas
(USA/F 2006, Espen Sandberg) Wer erinnert sich an Viva Maria!, wo Jeanne Moreau und Brigitte Bardot vor über vierzig Jahren in Westernboots und mit Gewehr gegen die Unterdrückung vorgingen? In jedem Fall wohl Produzent Luc Besson. Mit Salma Hayek und Penélope Cruz drehte er einen neuen Lady-Western. Als Bankräuberinnen kämpfen sie im Mexiko des 19. Jahrhunderts gegen die Ausbeuter. Ausgebildet von Ex-Gauner Sam Shepard. Bis 23.25, ORF 1

foto: universum film

22.00 DOKUREIHE
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls – Am Anbeginn der Zeit (1/8)
Hollywoodstar Morgan Freeman ist den Geheimnissen des Universums auf der Spur. Gemeinsam mit Wissenschaftern und Experten spricht er über den Urknall, Schwarze Löcher und die Möglichkeit des Zeitreisens. Start der achtteiligen Reihe. Bis 22.50, Servus TV (Sarah Matura, DER STANDARD, 9./10.8.2014)

Share if you care.