Galaxy Note 4 kommt am 3. September

6. August 2014, 10:22
23 Postings

Samsung gibt entscheidenden Hinweis in Einladung zum "Unpacked"-Event auf der IFA

Samsung hat mit seiner Einladung zum "Unpacked"-Event am 3. September die Präsentation des Galaxy Note 4 indirekt bestätigt. Das Unternehmen hat die neueste Generation seines Riesen-Smartphones schon in den letzten Jahren auf der IFA in der Berlin vorgestellt.

"Note the Date"

Die Einladung zeigt einen gezeichneten Teil der typischen Note-Benutzeroberfläche sowie den Hinweis "Ready? Note the Date!". Das neue Note-Modell soll bisher durchgesickerten Informationen zufolge über einen 5,7 Zoll großen Bildschirm mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung, 3 GB RAM und eine 16 Megapixel-Kamera verfügen.

VR-Brille?

Zur Datenbrille Gear VR, die Samsung angeblich ebenfalls auf der IFA zeigen will, ist in der Einladung nichts zu finden. Bei den vergangenen "Unpacked"-Events wurden neben Galaxy S5 im Februar und Note 3 im September 2013 die Gear-Smartwatches vorgestellt.

Livestream

Neben Berlin findet die Vorstellung gleichzeitig auch in Peking und New York statt. Zudem wird es einen Livestream geben. Der WebStandard wird vor Ort von der IFA berichten. (red, derStandard.at, 6.8.2014)

  • Samsung lädt am 3. September zum nächsten "Unpacked"-Event.
    foto: samsung

    Samsung lädt am 3. September zum nächsten "Unpacked"-Event.

Share if you care.