Verlage dürfen Google News mitgestalten

5. August 2014, 14:47
posten

Größere Freiheiten - aber vorerst nur in den USA

Im Streit um das Leistungsschutzrecht scheint Google ein wenig einzulenken und versucht, seine Beziehung zu den Verlagen zu verbessern.

Wie unter anderem turi2.de berichtet, gibt der Konzern ihnen mehr Freiheiten, wie sie ihre Inhalte bei Google und Google News einstellen können. Jedoch: vorerst nur in den USA. (red, derStandard.at, 05.08.2014)

Share if you care.