Deutsche Touristen marschierten splitternackt durch Dubrovnik

4. August 2014, 11:18
96 Postings

Nackte Touristen sorgten für Aufsehen, lieferten sich ein Wettrennen mit der Polizei

Vier junge Männer aus Deutschland sind splitternackt durch die historische Altstadt von Dubrovnik spaziert. Bei tausenden Touristen habe das für erhebliches Aufsehen gesorgt, berichtete die Lokalzeitung "Vjesnik" am Samstag in der kroatischen Urlauberhochburg an der südlichen Adria.

"Besser als schweigende Touristen"

Nach einer Anzeige hätten sich die Männer am Freitagabend einen Wettlauf mit der Polizei geliefert, die sie aber schließlich stellen konnte. "Besser vier Exhibitionisten als Tausend schweigende Touristen, die nur Pizza kauen", zitierte die Zeitung den prominenten heimischen Regisseur Kresimir Dolenicic. (APA, derStandard.at, 04.08.2014)

  • Artikelbild
    foto: dpa/uwe zucchi
Share if you care.